Eindrückdeckeleimer mit Gefahrgutzulassung

Gebindeform

Ø 163 mm Rumpf zylindrisch
ab Ø 185 mm Rumpf konisch geformt,
stapelbar mit eingeprägten Verstärkungssicken

 

Rumpf Längsverbindung geschweißt
mit Tragebügel aus Metall,
Boden angefalzt, Falzverbindungen gedichtet

Standardprogramm
Nenn- Abmessungen Gefahrgut- Ausgieß- Deckelsicherung
volumen Ø 1 Ø 2 Höhe zulassung verschluss Spannring Klammern
3,0 Ltr. 163   182 mm RID/ADR/1A2/Y100 X
6,0 Ltr. 185 173 259 mm UN/1A2/Y/100 HZ 401 X
11,0 Ltr. 242 230 284 mm RID/ADR/0A2/Y17/S X
12,0 Ltr. 230 217 325 mm UN/1A2/Y/100 HZ 401 X
20,0 Ltr. 280 262 376 mm UN/1A2/Y/100 HZ 601 X

bei Bedarf von abweichenden Ausführungen bitte anfragen

Zubehörteile

Eindrückdeckel mit Blähgummidichtung

Deckelsicherung mit Spannring,
schwere Gefahrgutausführung
mit Sicherungssplinten aus Metall oder Kunststoff

Ausgießverschluss im Deckel eingesetzt

ausziehbarer Faltenbalgverschluss